Axel Zwingenberger Maierbräu Festival

Boogie Woogie an zwei Flügeln mit Axel Zwingenberger und Christian Christl beim Maierbräu Festival.

Axel Zwingenberger ist der wohl prominenteste Boogie Pianist in Europa.

Konzerte mit Lionel Hampton, Sippie Wallace, Charlie Watts von den Rolling Stones oder auch mit Champion Jack Dupree haben ihn bekannt gemacht.
Unzählige TV- Auftritte und Festivals haben seinen Ruf als Vertreter der wohl rhythmischsten Musik, die je für das Klavier erfunden wurde, geprägt.

Christian Christl stammt aus Freising, lebt im Ruhrpott und trägt New Orleans im Herzen. Das ist auch in seinem Klavierspiel hörbar. Er stand auf einer Bühne mit Ray Charles, BB. King und Miles Davis, hat den Deutschen Schallplattenpreis gewonnen und organisiert mit viel Spaß an der Freude als musikalischer Leiter „Bier & Kultur“ im Maierbräu Altomünster.

Hier Fleyer als Maierbräu Festival Boogie Woogie vom Feinsten.

Schmankerl: Unter allen Gästen verlosen wir am Konzertabend 5 Bücher von Axel Zwingenberger „Vom Zauber der Züge“ passend zum neuen „Bockerl- Bier“

Karten: Vorverkauf: 20.-€, Abendkasse: 23.-€
die Abendkasse öffnet ab 18 Uhr
Konzertbegin: 20Uhr
Für die flotten Boogie Tänzer gibt es eine große Tanzfläche.

Hier geht es direkt zur Orginal Seite des Maierbräu Festivals

Boogie Woogie beim Maierbräu Festival
Axel Zwingenberger Boogie Woogie
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner